Weissweinhefen
Rotweinhefen
Spezialhefen
Hefenährstoffe
Heferinden Spezialprodukte
Enzyme
Biologischer Säureabbau
Bentonite
Entsäuerung
Säurezusatz
Most- Maischebehandlung
>>PRODUKTÜBERSICHT<<
MOST-KASILAT
MOST-KASILAT SPEZIAL
MOST-PURILAT
MOSTPURILAT V
FILTRA MOSTGELATINE
FILTRA CASOLIN
IOC CLEAR GTF
IOC NO OX
IOC INOFINE V
IOC INOFINE V MES
IOC QI FINE MES
IOC FLOTATIONSGELATINE
FILTRAGEL 100
FILTRA PVPP
FILTRA BLANK 1
FILTRA BLANK 2 n.a.
Weinbehandlung
Tannine
Eichenholzchips
Weinstabilisierung
Schwefel


 

Filtragel 100

 

Sauer aufgeschlossene Speisegelatine

 

PRODUKTBESCHREIBUNG

Sauer aufgeschlossene Speisegelatine, hydrolisiert aus Schweinehaut. Weißgelbes Granulat mit bouillonartigem Geruch und Geschmack.

 

Im Saft, im Wein und anderen Getränken zur Gerbstoff- und/oder Polyphenolminderung.

FILTRAGEL 100 kann sowohl als Einzelprodukt oder in Kombination mit Filtra Blank 1 verwendet werden.

 

ANWENDUNG

FILTRAGEL 100 im kalten Wasser (fünffache Menge) 20-30 Minuten vorquellen, danach mit gleicher Menge Heißwasser (90°C) lösen und anschließend sofort verarbeiten. Vermischung im Gebinde mit Rührwerk oder Rührwelle

Umpumpen zum Mischen nicht geeignet.

Anwendungstemperatur: 12-15°C, eine Temperatur von 10°C darf nicht unterschritten werden. Bei prophylaktischen Anwendungen kann es zu Überschönungen kommen, die man mit Zugabe von Filtra Blank 1 als zweiten Behandlungsschritt verhindern kann.

 

DOSIERUNG

Die Dosagemengen sind im Vorversuch zu ermitteln oder ergeben sich durch Erfahrungswerte.

 

Bei Soloanwendungen

(Gerbstoff- und/oder Polyphenolminderung) liegen die Standarddosagen

zwischen 5 und 20 g/hl FILTRAGEL 100, es gibt aber auch Dosagen bis 100 g/hl und mehr (z.B. bei Mostbirnen)

 

Bei Klärschönung

50 ml Filtra Blank 1 und 10 g/hl FILTRAGEL 100 flocken direkt.

Verhältnis Filtra Blank 1 : FILTRAGEL 100 beträgt 5 : 1

 

Sollte zusätzlich zur Klärschönung eine Gerbstoff- oder Polyphenolminderung erzielt werden, so ist dies im Verhältnis 5:1 zu berücksichtigen (d.h. die Dosagemengen von FILTRA Blank 1 sind dementsprechend zu erhöhen)

Internationale Information