Geräte
OXIGENIUS
OXIGENIUS DIGITAL
PARSEC 4000
Zubehör


 

OXIGENIUS

 

KOMPAKTES SAUERSTOFFDOSIERGERÄT

 

PRODUKTBESCHREIBUNG

Die OXIGENIUS - Geräteserie sind kompakte Dosiergeräte für die Makro- und Mikrooxidation.

 

 

 

Einsatzbereiche

Makrosauerstoff-Dosierung während der Gärung

zur Verbesserung und Förderung des Hefewachstums bei Weiß- und Rotwein zur Farbstabilisierung bei der Rotweinvergärung

Schnelle Entfernung von reduktiven Tönen nach der Gärung oder nach dem Säureabbau

Mikrosauerstoff-Dosierung

zur Förderung der Tanninpolymerisation bei Rotwein während der Lagerung der Weine in

großen Holzfässern oder Tanks

 

ANWENDUNG

Der OXIGENIUS wird an die Stromversorgung sowie über einen Standard- Druckminderer an die Sauerstoffflasche (Dosierleitung 6 mm) angeschlossen.

Die Dosierfritte (aus Edelstahl) wird mittels Dosierleitung mit dem Ausgang (Output) am OXYGENIUS angeschlossen und im Fass/Tank bis zum Boden abgesenkt. Für größere Tanks oder Dosierung während der Maischegärung werden Tankanschluss-rohre oder Injektionslanzen verwendet.

 

 

 

 

 

Internationale Information