Weissweinhefen
Rotweinhefen
>>PRODUKTÜBERSICHT<<
LALVIN BM 4x4
LALVIN PERSY
LALVIN RC 212
LALVIN RHONE L2056 YSEO
IOC REVELATION TERROIR
FILTRAFERM ZWEIGELT
IONYS WF
Spezialhefen
Hefenährstoffe
Heferinden Spezialprodukte
Enzyme
Biologischer Säureabbau
Bentonite
Entsäuerung
Säurezusatz
Most- Maischebehandlung
Weinbehandlung
Tannine
Eichenholzchips
Weinstabilisierung
Schwefel


 

 

Filtraferm ZWEIGELT

 

Saccharomyces cerevisiae

 

PRODUKTBESCHREIBUNG

Spezialhefe selektioniert für die Vergärung von Zweigelt. Fördert die Kirschfruchtigkeit und Würze, bringt viel Volumen und eine feine Tanninstruktur. Wenig SO2 und Acetaldehydbildung, fördert den BSA.

 

Gärtemperatur: 18 - 28 °C

Gärstärke: hoch

Nährstoffbedarf: mittel

esonders aktiver Hefestamm der Art Saccharomyces cerevisiae zur Direktbeimpfung

der Rotweinmaische.

 

 

ANWENDUNG

In der 10-fachen Wassermenge (35 – 40 °C) rehydrieren.

Vorsichtig einrühren und 20 Minuten stehen lassen.

Mostzugabe um die Temperatur auf das Gesamtgebinde anzupassen

(keine Differenzen von mehr als 10 °C).

Die Hefe maximal 20 min ohne Nährstoff belassen

Dem zu vergärenden Most zugeben.

 

 

DOSIERUNG

25 – 40 g/hl

Internationale Information